ultrasuoni-fisioterapia-bolzano-centro-riabilitazione

Ultraschalltherapie: schmerzlindernder und entzündungshemmender Effekt.

Ich hatte viele Probleme bezüglich der Extremitäten und Muskeln. Ich habe die Lösung gefunden, und es ist nicht die Medizin.

Du wirst dich sicher gefragt haben, was Ultraschallwellen sind und warum wir sie nicht hören können. Obwohl der Ultraschall mechanische Wellen ausstrahlt, kann das menschliche Ohr sie nicht wahrnehmen.

Diese Wellen wirken auf das tiefe Muskelgewebe ein. Sie erzeugen eine Mikromassage ohne Schmerzen, welche einen entzündungshemmenden und schmerzlindernden Effekt hervorruft.

Die Ultraschalltherapie wird vor allem bei muskulären, Gelenks- und bei Sehnenproblemen angewendet und findet dort einen wichtigen therapeutischen Ansatz.

Weiter wird sie in der Anwesenheit von Narben, Hauterkrankungen und Entzündungen angewendet.

Außerdem ist sie beim Morbus Dupuytren indiziert.

Die therapeutischen Wirkungen sind:

  • Lösung der Muskelspannungen
  • Zellstimulation
  • Trophischer Effekt

In den akuten Phasen der Pathologien reichen 6-8 Sitzungen um positive Ergebnisse zu erzielen. In den chronischen Phasen hingegen benötigt man mindestens 10-12 Sitzungen.

FisioLAB in Bozen garantiert, dank seiner Spezialisten, eine hohe Beschleunigung des Heilungsprozesses und eine Linderung der chronischen Probleme.